Dem Tod ein Schnippchen schlagen!

Es gibt eine Möglichkeit, dem Tod ein Schnippchen zu schlagen:

Im Wedernoch sein.

Weder sprechen – noch schweigen.

Weder Wissen – noch Dumpfheit.

Weder aufmerksam – noch schlafen.

Weder in der Mitte – noch sonstwo sein.

Dem Tod ein Schnippchen schlagen heißt:
Alles und Nichts ist weder gut noch schlecht.

Das ist Mitte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*